Muschelpfanne

Essen - Muschelpfanne
78  / 100 

Pikante Muschelpfanne -

Ihren Namen ver­dankt die Mies­mu­schel dem mit­tel­hoch­deut­schen Wort „Mies“ für Moos, weil die­se Muschel­art den Mee­res­grund tep­pich­ar­tig – ähn­lich wie Moos – über­zieht. Mies­mu­scheln schme­cken cre­mig-sal­zig, leicht mine­ra­lisch und erin­nern geschmack­lich an das Meer.

Köst­lich sind Mies­mu­scheln in einem wür­zi­gen Weiß­wein­sud in der Muschel­pfan­ne gegart und mit einem Stück fri­schem Weiß­brot. Bei Freun­den hat­ten wir ges­tern die Chan­ce die vor­züg­li­chen Koch­küns­te unse­rer Gast­ge­ber zu genießen.

Verwandte Beiträge

Kommentar verfassen