Newsticker

Die Kanareneidechse

EidechseKopf eines weiblichen Exemplars

Die Kanareneidechsen (Gallotia) leben endemisch auf den Kanarischen Inseln. Das hier ist ein trächtiges Weibchen und an der gelben Färbung leicht zu erkennen. Für echte Eidechsen (Lacertidae) haben die Vertreter dieser Gattung relativ breite Schädel und unterscheiden sich auch in Details des Schuppenkleides von ihren Verwandten.

 

Fotos

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.